Kultur Japans

Die Kultur Japans ist so vielseitig, dass es unmöglich ist, alles in ein paar Worte zu fassen. Neben traditionellen Festen, Kulturevents und Sportveranstaltungen können Sie auch Konzerte, Revuen oder Kunstgalerien besuchen. Das Noh-Theater gehört zum UNESCO-Weltkulturgut und im Bunraku-Puppentheater können Sie eine ganz andere und einzigartige Art der Theaterkunst erleben. Versuchen Sie sich in der traditionellen Kunst des Ikebanas oder nehmen Sie an einer Teezeremonie teil.

Badekultur vom Feinsten

Möchten Sie ein Bad einmal besonders stilvoll genießen? Dann ist das ein guter Grund, eine Reise nach Japan zu unternehmen. Ein japanisches Bad bringt Körper und Geist wieder in Balance. Lassen Sie die Seele baumeln und lassen Sie den Stress des Alltags hinter sich. Gebadet wird in heißen Quellen. Sie dienen nicht nur der Entspannung, sondern auch der Gesundheit. Das mit Natriumchlorid, Kohlenstoff, Eisen und Schwefel angereicherte, 40 Grad Celsius heiße Wasser ist für Europäer anfangs gewöhnungsbedürftig.

Japaner besuchen bevorzugt Freiluftbäder (Rotemburo), um den Atem der Natur in sich aufnehmen zu können. Diese Bäder sind eingebettet in romantische Felsenlandschaften, deren Natur sie in sich aufnehmen und im dampfenden Wasser entspannen. Dieses Ereignis ist ein besonderer Höhepunkt jeder Japanreise. Nehmen Sie diese wertvolle Erinnerung mit nach Hause und führen Sie diese japanische Lebensart einfach zu Hause fort.

Die japanische Küche

In Japan ist der Kunde nicht nur König, der Kunde ist „Gott“. Wundern sie sich also nicht, wenn Ihnen beim Betreten eines Restaurants in Japan aus mehreren Mündern gleichzeitig „Irashaimase“ (herzlich willkommen) entgegenschallt. Die Zahl der Restaurants und Gasthäuser ist immens, vor allem in Großstädten. Hier finden Sie alles, vom Gourmettempel über Nudel- und Sushiküchen bis hin zu Fastfood-Läden und preisgünstigen Restaurants für die ganze Familie.

In einem der traditionellen Restaurants kosten Sie kulinarische Genüsse des alten Japans. Im Restaurant eines original japanischen Hotels (Ryokan) können Sie sich ein traditionelles mehrgängiges Menü schmecken lassen. Genießen Sie einen kulinarischen Traum aus Fleisch, Fisch und regionalen Gemüsesorten. Japanische Köche würzen sparsam und wohldosiert, um den Eigengeschmack der Speisen zu erhalten. Guten Appetit!